Bertha Benz Memorial Route

Stadtinformation Ladenburg

  • Hauptstraße 8, 68526 Ladenburg
  • +49 6203922603
  • stadtinformation@ladenburg.de
Ladenburg 1
Marktplatz mit Neunhellerhaus
Ladenburg 2
Benzgarage Ladenburg
Mb treffen pfingsten 07   07
Mercedes Benz Treffen in Ladenburg.

Öffnungszeiten

  • Montag 14:00 - 20:00
  • Dienstag 10:00 - 14:00
  • Mittwoch ist geschlossen
  • Donnerstag 16:00 - 20:00
  • Freitag 10:00 - 18:00
  • Samstag 10:00 - 13:00
  • Sonntag 11:00 - 14:00 (auch an Feiertagen)

Willkommen in Ladenburg

Die Stadt Ladenburg, zum Bundesland Baden-Württemberg und zum Regierungsbezirk Karlsruhe gehörend, liegt am rechten Ufer des Neckars im Rhein-Neckar-Kreis und damit im Herzen der Kur-pfalz und der Metropolregion Rhein-Neckar in der Oberrheinischen Tiefebene zwischen Heidelberg und Mannheim.

Ladenburg hat mit etwa 11.500 Einwohnern eine gute Größe erreicht;  sie darf noch etwas anstei-gen, soll aber nicht übermäßig wachsen, um den Charme und den Charakter des Gesamtensembles zu bewahren. Der historische Kern mit seinen liebevoll sanierten, mittelalterlichen Gebäuden, Gassen und Plätzen, originellen Gaststätten und Hotels, Kunstgalerien und Künstlerateliers lädt zum Schlendern ein.

Ein „Historischer Rundgang“ führt Sie zu den Sehenswürdigkeiten und Kultureinrichtungen in der Altstadt. Der „Grüne Ring“ lädt ein zum Spaziergang  durch die Grünanlagen entlang des Neckars und der Bachlandschaft sowie im Waldpark ein.

Stadt- und Museumsführungen können über die Stadtinformation gebucht werden.

Einen kostenlosen Stadtrundgang via Audioguide App finden Sie HIER.

Wissenswertes

  • Ladenburg entwickelte sich um 100 n. Chr. aus einer römisch-militärischen Ansiedlung und gehört damit zu den ältesten Städten Deutschlands. Ladenburg ist heute eine überaus lebendige Stadt, die auf eine spannungsreiche Geschichte stolz sein kann. Sie können die Reste der römischen Bebauung wie Marktbasilika, Forum und Befestigungsanlage am Neckar, den Burgus, auch heute noch im Stadtbild erkennen.
  • Im 10 Jh. wurde Ladenburg Bischofssitz. Dies ermöglichte die Entwicklung zu einer blühenden mittelalterlichen Stadt. 1705 verließen die Bischöfe Ladenburg wieder, das zur kurpfälzischen Oberamtsstadt wurde. Sichtbare Zeichen dieser Zeit ist die St. Gallus-Kirche, die St. Sebastians-Kapelle, der Fürstenbau (heute Stadtbibliothek) und der Bischofshof.
  • Im ehemaligen Bischofshof befindet sich heute das Lobdengau-Museum. Auf vier Etagen werden Exponate aus der römischen und mittelalterlichen Zeit sowie Bauernschränke aus dem Odenwald ausgestellt. Nähere Informationen finden Sie unter: www.lobdengau-museum.de.
  • Ab 1904 lebten Dr. Carl Benz und seine Frau Bertha bis zu ihrem Tode in Ladenburg; ihre Grabstätte befindet sich auf dem Ladenburger Friedhof. Das Fabrikgebäude (heute das Automuseum), das ehemalige Wohnhaus und die wohl älteste bekannte Steingarage sind heute noch besondere Sehenswürdigkeiten.
  • Ab ca. 1965 begann eine intensive Altstadtsanierung, die bis heute anhält. Dass die Pflege der Tradition den Fortschritt nicht ausschließt, beweisen das Bildungszentrum mit seiner regionalen Bedeutung, die Lobdengauhalle, das Römerstadion sowie zahlreiche Einrichtungen wie die Musikschule, die Stadtbibliothek, das Freibad und viele mehr, die den Erholungswert der Stadt ausmachen. Für diese Entwicklung im bebauten Bereich, aber auch in ihren Freiräumen erhielt die Stadt viel Lob in Form von Würdigungen und Preisen.
  • 1978 wurde Ladenburg im Bundeswettbewerb „Stadtgestalt und Denkmalschutz im Städtebau“ mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.
  • 2005 führte Ladenburg die „Kleine Landesgartenschau“, das sogenannte „Grünprojekt“, durch und wurde dafür und auch für die weitere Stadtentwicklung sowie ihr denkmalschützendes Bestreben mit folgenden Auszeichnungen versehen:
  • 2006 Deutschlands schönster Park,
  • 2007 Goldmedaille im Bundeswettbewerb „Entente Florale – unsere Stadt blüht auf“,
  • 2010 Sonderpreis für „Nachhaltige Stadtentwicklung“ und
  • 2010 Archäologie-Preis Baden Württemberg.

Interessante Orte

Bitte akzeptiere Cookies auf dieser Seite, um die Kartenfunktion zu benutzen.